Partner und Kooperationen


Das Fachkrankenhaus Coswig versteht sich als Teil einer komplexen regionalen Gesundheitslandschaft mit dem Anspruch einer qualitativ hoch stehenden pneumologischen Versorgung der Bevölkerung im Raum Dresden und Südostsachsen. Hierzu gehört ein regelmäßiger fachlicher Austausch zu den zuweisenden Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten.

Das Fachkrankenhaus Coswig ist Partner des Universitäts AllergieCentrums des Universitätsklinikums Dresden.

Das Fachkrankenhaus verfügt über ein zertifiziertes Lungenkrebszentrum (Deutsche Krebsgesellschaft) und über ein Thoraxzentrum (Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie).

Eine regelmäßige Konsilbesprechung findet am Klinikum Bavaria Kreischa über pneumologische und Beatmungsthemen statt.

Zur Verbesserung der Ausbildung der ärztlichen Mitarbeiter wurde ein Delegationssystem mit dem Städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt, dem Städtischen Krankenhaus Dresden-Neustadt sowie dem Elblandklinikum / Standort Radebeul aufgebaut.