Atmungstherapeut (m/w/d) für die pneumologische Intensivstation


Arbeitsstelle:
Fachkrankenhaus Coswig GmbH
Neucoswiger str. 21
01640 Coswig

Tätigkeitsbereich:
Medizinisch technischer Dienst

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Voll- oder Teilzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Das Fachkrankenhaus (171 Betten) ist ein modernes Zentrum für die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Neben der Abteilung für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin und Beatmungsmedizin, verfügt es über die Anästhesiologische Abteilung mit Intensivstation und die Abteilung für Thoraxchirurgie. Darüber hinaus ist das Fachkrankenhaus, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus.

Wir suchen Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als

Atmungstherapeut (m/w/d) für die pneumologische Intensivstation

Ihre Aufgaben

  • Patientenberatungen und Schulungen, im Hinblick auf Medikamentenanwendung, Inhalationtherapie, Langzeitsauerstofftherapie, Heimbeatmung und Raucherentwöhnung
  • Schulung von Pflegekräften
  • selbständige Durchführung des Atemwegsmanagement (endotracheale Absaugung blind und brochoskopisch, Tracheostoma- und Kanülenpflege, Kanülenauswahl und Kanülenwechsel) 
  • nicht-invasive Beatmung einschließlich Maskenauswahl bei akuter und chronischer respiratorischer Insuffizienz einleiten, durchführen und überwachen
  • Weaning nach Protokollvorgabe
  • Fall- und Überleitungsmanagement

Ihr Profil

  • eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Physiotherapeut (m/w/d)
  • abgeschlossene Fachweiterbildung zum Atmungstherapeuten (DGP)
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • hohe fachliche, soziale und persönliche Kompetenzen

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe
  • Zusammenarbeit in professionellen, interdisziplinären und sympathischen Teams aus Pflegefachkräften, Ärzten und Therapeuten
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sowie eine großzügige Urlaubsregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung
  • TicketPlus und Corporate benefits Programm mit vielfältigen Vergünstigungen, z.B. für Fitnessstudios, Freizeitparks oder Onlineshopping

Hier geht es zur Onlinebewerbung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), sowie die Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsmappen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten Rückumschlag zurücksenden.

Schwerbehinderte (m/w/d) und ihnen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht