stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)


Arbeitsstelle:
Fachkrankenhaus Coswig GmbH
Neucoswiger Straße 21
01640 Coswig

Tätigkeitsbereich:
Pflegedienst

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Vollzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Das Fachkrankenhaus Coswig, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus, ist ein Zentrum für die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Es verfügt neben der Abteilung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin und Beatmungsmedizin über eine anästhesiologische Abteilung mit Intensivstation und eine Abteilung für Thoraxchirurgie sowie über eine onkologische Tagesklinik.

Wir suchen SIE ab sofort in Vollzeit als

stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgaben gehört die Unterstützung und Vertretung bei der

  • fachlichen und personellen Leitung
  • Steuerung der täglichen Prozesse und Weiterentwicklung der internistischen Station gemeinsam mit den Mitarbeitern
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung des hohen Qualitätsstandards in der pflegerischen Versorgung
  • effizienten Personaleinsatzplanung sowie Personalentwicklung und -beurteilung
  • Motivation der Mitarbeiter und Organisation in sinnvollen Strukturen für das Team und die Patientenversorgung
  • Verantwortung für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter (m/w)
  • engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Pflegedirektorin, Abteilungsleitungen und Ärzten sowie mit allen interdisziplinär und administrativ arbeitenden Bereichen
  • Umsetzung und Kontrolle von gesetzlichen und betrieblichen Regelungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station oder ein vergleichbares Studium wünschenswert
  • fachliche und soziale Führungskompetenz
  • hohes Maß an Konfliktfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen persönlichen Weiterentwicklung und Fortbildung
  • Flexibilität und Belastbarkeit im Umgang mit unterschiedlichen Anforderungen

Wir bieten:

  • interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf
  • interessantes Vergütungsmodell, Ticket-Plus-Karte und Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Förderung von Weiterbildungen

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Bei Interesse bewerben Sie sich unter folgendem Link: Online-Bewerbung

Fachkrankenhaus Coswig GmbH
Zentrales Personalmanagement
Neucoswiger Straße 21
01640 Coswig

Zurück zur Übersicht